top of page

So., 06. Aug.

|

Bochum

Self care is (y)our divine responsibility.

Selbstliebe, Selbstverantwortung, Selbstfürsorge. Im Katonah Yoga©️ nutzt du deinen Körper wie ein Template, um dich mit deiner inneren Version zu connecten.

Self care is (y)our divine responsibility.
Self care is (y)our divine responsibility.

Zeit & Ort

06. Aug. 2023, 16:00 – 19:00

Bochum, Widumestraße 6, 44787 Bochum, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Fakt ist, es liegt an dir, deinen Körper  und deinen Geist in all seiner Komplexität und in all seinen Nuancen zu  einem Ort zu machen, an dem es sich gut leben lässt.   

In diesem Workshop mache ich dir von Herzen das Angebot, deine Immagination zu nutzen, um dir vorzustellen, dass dein Körper  dein Haus ist. Über die Philosophie des "Body as a house" besteht dein Haus aus drei Etagen, 9 Zimmern und 10 Türen. Jedes Zimmer repräsentiert eine bestimmte Atmosphäre, eine Persönlichkeit und eine Funktion.   Wisse, wann und zu welchem Zweck du dich in welchem Raum aufhälst und sei dabei super präsent. Bring Leben in diese Räume. 

Die Katonah Yoga© Praxis schafft einen spielerischen entdeckungsfreudigen Rahmen. Die äußerliche (und manchmal auch  innere) Welt ist nicht immer ein vertrauenswürdiger Ort. Und es ist  sekundär, wo du "dein Thema" hast.  Ich mache dir das Angebot, dir auf der  Matte mit deinem inneren Dialog zu begegnen und gebe dir Werkzeuge an  die Hand, also Techniken und Fertigkeiten, die es zu erlernen gilt, um  diese Welten für dich gut zu handlen.  

Über das (Er)lernen von Mustern, erlauben  wir uns den Blick in diese kosmische Intelligenz die alles durchzieht.  Wir sind motiviert und finden stückweit wieder in diese Ur-eigene  Schöpferkraft in uns. Und über das Wiederholen der Muster ist Potential  für Erkenntnis möglich. Du potenzierst dein Potential, um in deine  Energie zu kommen. 

Nach der Theorie folgt die Yoga-Praxis, bestehend aus den zwei Energie Polaritäten von Yin und Yang. Die Natur offenbart sich in polarer Gegenüberstellung und wir sind Teil der Natur. Am Ende des  Workshops erfährst du dich nochmal orientierend in der Mitte, dich  selbst positionierend, um in der Mitte deiner Umstände und im  Mittelpunkt deines Umfangs zu sein.

Weil genau du dieser Er-schaffer, dein eigener Mediator und dein eigener Alchemist bist.   Weil Selbstfürsorge nicht nur "nice to have", sondern ein unverzichtbares Investment ist. 

Love,  

Alfina

VITA

Ciao, ich bin Alfina. Yoga führt mich nun schon seit 2016 mit meinem  ersten Grundpfeiler des Hatha Vinyasa Parampara Yoga© Schritt für  Schritt durch diese Reise auf Erden. Über das Unterrichten von  kraftvolle Vinyasa Klassen, über sanfte "Heart of Yoga" Klassen, findest  du bei mir auch das Katonah Yoga©, welches für mich ein in zeit- und  raum ausgerichtetes, magisches System mit seiner heiligen Geometrie und  einer fast poetischen Sprache rund um das metaphorische Denken darstellt  und das Herzstück meiner eigenen Praxis ausmacht.

Vielleicht  kennen wir uns bereits, als ich in der Yogabar meine wöchentlichen  Yogakurse Kurse gegeben habe oder vielleicht kennst du mich aus  Dortmund, wo ich weiterhin und aktuell meine Yogakurse gebe und falls  nicht, dann lade ich dich dazu ein, mich bei genau diesem Workshop  kennenzulernen.

Die  Yogapraxis betrachte ich als einen Weg den inneren Körper zu fühlen und  zu erkunden. Und so freue ich mich, wenn du dich nicht nur auf der Matte  beseelt fühlst, sondern dich auch als Kompass nach Innen und Außen  erfahren kannst -Auch neben der Matte.

Mehr Infos über mich und das, was ich tue findest du auch auf meiner Homepage unter

www.alfinataorminayoga.de

Tickets

  • Preise

    Von 49,00 € bis 55,00 €
    • 55,00 €
    • 49,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page