top of page
Günseli_Yogabar_09-min.jpg

Fortbildung

Du hast gerade Deine Yogalehrer:innen-Ausbildung absolviert und suchst Deine eigene
Mission, Deinen ganz eigenen authentischen Platz auf dem expandierenden Yogamarkt?

Termin: 15-17.3.24

emo_book-min.png

Weiterbildung für Yogalehrer*innen

Namaste,

Du hast gerade Deine Yogalehrer:innen-Ausbildung absolviert und suchst Deine eigene Mission, Deinen ganz eigenen authentischen Platz auf dem expandierenden Yogamarkt?


Egal, ob Dein Plan ist, Yoga als eigenes Business im Hauptberuf zu entfalten oder ob Du nebenberuflich Deinem Pfad als Yogalehrer:in folgen willst oder aber auch Deine Leidenschaft für Yoga zunächst als Hobby weitergeben möchtest: Werde die wunderbarste Yogalehrer:in, die Du für Dich sein kannst und die schon längst in Dir ist.

Ziel des vertiefenden Aufbaumoduls im Anschluss an die Ausbildung:

​​Entwicklung eines professionellen Selbstkonzeptes, welches variabel, offen und durchlässig ist. Der Fokus liegt auf den Aspekten Selbstkenntnis und Selbstmanagement sowie auf der Formulierung eigener Lern- und Entwicklungsziele. Welche beste Vision hast Du von Dir als Yogalehrer:in und wie kannst Du Deine Potenziale gewinnbringend nutzen, um Dich dieser Vision anzunähern?

Inhalt

Neben kreativen Einheiten, in denen es darum geht, Deine Einzigartigkeit
herauszuarbeiten, werden wir uns auch auf einer theoretisch fachlichen Ebene dem Berufsbild Yogalehrer:in nähern. Gleichzeitig wird dem Praktizieren von Yoga Raum gegeben, um eigene Potenziale auszuschärfen. Durch ausgewählte unterrichtspraktische Übungen findest Du heraus, welcher Weg für Dich gangbar und authentisch ist. Gleichzeitig werden Dir angeleitete Reflexionseinheiten die Möglichkeit geben, nachzuspüren, um so mehr Gedankenklarheit zu erfahren.


Im Zentrum steht die Arbeit an Deiner inneren Haltung in der Rolle als Yogalehrer:in, das Entdecken Deiner Spiritualität und wahren Bestimmung sowie die Entwicklung von Werkzeugen, um Klarheit für das unterrichtliche Handeln als Yogalehrer:in zu generieren,
Stärken zu erkennen und diese weiterzuentwickeln.


Ausgehend von einer offenen und forschenden Fragehaltung möchte ich mich gemeinsam mit Dir Deinem eigenen, ganz individuellen Yogaverständnis nähern. Möglicherweise hast Du während Deiner Ausbildung festgestellt, dass sich in wichtigen Fragen Unterschiede zum traditionellen Yogaverständnis ergeben. Welche Elemente stehen in Einklang mit Deinem Selbst, sodass Du diese gut an Schüler:innen weitergeben und das klassische Konstrukt des Yoga für ein modernes Lebensumfeld transformieren
kannst?

TERMIN: 15-17.3.24
Freitag: 18-21 Uhr/Samstag: 9-17 Uhr/Sonntag: 9-17 Uhr

Arbeitsweise:

Das Modul ist einem personenorientierten, humanistischen wie ressourcenorientierten
Ausbildungskonzept verpflichtet, welches eine Begegnung auf Augenhöhe ermöglicht. Höchstes Gut ist die Teilnehmer:innenorientierung.


In warmer, lockerer und wertschätzender Atmosphäre lernst Du, Dich als Yoga-Lehrer:in zu manifestieren, Deine unterrichtlichen Schwerpunkte zu entwickeln und Deinen persönlichen Pfad zu kreieren.


Ich freue mich sehr auf Dich!
Namaste,

Regina Kupfer

IMG_1657(1).jpeg

Zur Person

Regina ist seit 20 Jahren im staatlichen Schuldienst in der Lehrer:innen-Ausbildung tätig
und verfügt über eine abgeschlossene Coaching-Ausbildung (Abschluss 2017 WIBK,
Paderborn).


Sie unterrichtet mit Leidenschaft Vinyasa-Yoga und absolviert momentan zusätzlich ihre
+300-Ausbildung (Ende: Frühjahr 2024).


Ihre Expertise in berufsbezogenen, personenorientierten Beratungssettings macht Regina
für die Ausbildung von Yogalehrer:innen unter Berücksichtigung der für dieses Arbeitsund
Wirkungsfeld spezifischen Chancen sowie Herausforderungen fruchtbar.

Preis

Für Yogabarleher*innen

Alle anderen

260,00 €

290,00 €

Anmeldung

E-Mail:

A6405710-min.JPG

Jetzt kontaktieren

Entdecke unsere tolle Kurse! Yoga ist eine tolle Möglichkeit um nachhaltig gesünder und glücklicher zu werden.

Mit der Zeit gehen

Betriebe mit Angeboten zu Gesundheitsschutz und Qualifizierung haben zufriedenere, engagiertere und loyalere Beschäftigte. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg hervor. Viele Firmen haben sich bereits darauf eingestellt: Acht von zehn der befragten Betriebe bieten Maßnahmen zum Gesundheitsschutz an. Werde ein Teil davon.


Ob regelmäßig in der Gruppe, als Einzelunterricht für Führungskräfte oder als besonderes Angebot auf Seminaren und Tagungen: wir bieten Ihnen das passende Angebot nach Ihren Vorstellungen. Ob zwei oder 20 Personen, alles ist möglich. Wir gestalten Ihren Yoga-Kurs so, dass jeder teilnehmen kann, egal welcher Gesundheitsstand, egal welches Alter, egal welches Fitness-Niveau.

Und glaube nicht, du kannst den Lauf der Liebe lenken,
denn die Liebe, wenn sie dich für würdig hält, lenkt deinen Lauf.

Khalil Gibran

A6405518-min.JPG

Unsere Kurse

Entdecke tolle Angebote

bottom of page