top of page

So., 24. Sept.

|

Bochum

Tee Räuchern Körper Klang Konzert Ritual

Wir beginnen mit einem achtsamem Teeritual. Gemeinsam stellen wir unsere Räuchermischung für den Abend her. Mithilfe von Körperübungen bereiten wir uns auf die Klangreise vor, damit wir entspannt und wach zuhören können.

Tee Räuchern Körper Klang Konzert Ritual
Tee Räuchern Körper Klang Konzert Ritual

Zeit & Ort

24. Sept. 2023, 15:30 – 19:30

Bochum, Widumestraße 6, 44787 Bochum, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Liegend beginnt das Soundritual. Intensives, genaues, in die Tiefe des Klanges  geführtes Zuhören sowie die körperliche Wahrnehmung der Klänge ist das  Ziel der Klangreise. Dies führt zur Tiefenentspannung, zu einer  angenehmen Trance, Meditation oder schamanischen Reise.  Es werden Körper, Seele und Geist angesprochen und Du gehst entspannt,  erholt und mit neuen Energien aus dem Konzert heraus.

Obertonreiche, faszinierende, in die Weite  und Stille gehende Klänge und Klangflächen bilden die Grundlage für  unsere Klangreise. Innere Bilder vom indischen Ashrams (Tanpura, Shruti  Box, Gongs und Klangschalen) und japanischen Klöstern (Koto) werden  durch die Klangfarben erzeugt. Es gibt Rückmeldungen von Besuchern, dass  die Klänge bei geschlossenen Augen in Farben umgewandelt wurden, dass  angstlose Körperlosigkeit erfahren wurde und  die Schwingungen, Vibrationen der Klangerzeuger extrem wohltuend,  ordnend und ausgleichend am ganzen Körper erfahren wurden.  Meditationserfahrene vergleichen den Zustand im oder nach dem Konzert  mit dem einer tiefen Meditation. Du brauchst keine Vorerfahrung,  nur eine Offenheit gegenüber dem Gesamtkonzept. Sollten Bedenken  bezüglich des psychischen und physischen Zustandes bestehen, kontaktiere  bitte den Dozenten, bevor Du dich anmeldest. Meditation, Trance und Tiefenentspannung erleben. Ankommen im Jetzt.

  • Kursgebühr: 49,00 €
  • Uhrzeit: 15:30 - 19:30
  • Teilnehmer*innenzahl: mind. 10 / max. 25
  • Ort: Yogabar City - Widume Str. 6 in 44787 Bochum
  • Bitte mitbringen: lockere Kleidung, 2 Decken, 2 Kissen evtl. eine Yogamatte
  • Bitte frühzeitig bei Marc von Traumkraft anmelden. Es sind begrenzt Plätze vorhanden.

Dozent:

Marc Iwaszkiewicz - Atemlehrer nach Dr. med. Julius Parow/Osenberg, Burnout Berater, Klangmasseur, Musiker

Seit dem Jahr 2000 praktiziert Marc Vipassana  Meditation nach S. N. Goenka. Neben seiner Zusammenarbeit mit Kliniken  bildet er Atem- und Klangtherapeuten aus. Er führt Weiterbildungen im  Bereich Atem, Klang & Instrumente für therapeutische,  pädagogische, künstlerische Berufe, Seniorenarbeit, Hospizhäusern,  Schulen & Einrichtungen für Personen mit geistigem oder körperlichem  Handicap durch. Als Musiker ist er bekannt für seine in die Tiefe und  Stille führenden Klangkonzerte. Er führt einen Laden  in Bochum für exotische Musikinstrumente wie Shruti Boxen, Harmoniums,  Klangschalen und Gongs.

seit 1991 Arbeit mit Klangmassagen

seit 1998 Atemlehrer nach Dr. med J. Parow/Osenberg

seit 2000 Ladenlokal für exotische Musikinstrumente

2008 bis 2012 Zusammenarbeit mit Oberarzt Helmut  Reichardt vom Schlaflabor der Pneumologischen Klinik am  Knappschaftskrankenhaus Essen-Steele sowie Patientenvorträge & Kurse  in dieser Klinik

seit 2012 Zusammenarbeit mit der Haranni Clinic in Herne

2016 Zusammenarbeit und Umzug der Schulungsräume in  das Zentrum für Naturmedizin auf dem Gesundheitscampus im Bio Medizin  Park Bochum

seit 2016 Dozent im Europäische Institut für Angewandten Buddhismus

seit 2017 Zusammenarbeit mit den Musischen Werkstätten des Evangelisches Krankenhaus Mülheim a. d. Ruhr

ab 02/2022 regelmäßige Klang- Atemarbeit auf der Palliativstation im St. Josef Hospital in Bochum

ab Juni 2023 Umzug und Erweiterung des Konzeptes zu  Traumkraft Zentrum für Klang-, Körper-, Atemarbeit, Achtsamkeit &  Musikinstrumente an der Jahrhunderthalle Bochum

Hier der Link für die Anmeldung:

https://www.traumkraft.de/p/so-24-09-23-tee-raeuchern-koerper-klang-konzert-ritual-in-der-yogabar-bochum

Tickets

  • Für Alle

    49,00 €
    + 1,23 € Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page